ImpressumDatenschutz/Rechtliches

Achtsamkeit und Wohlbefinden

(FK Stuttgart, 14.01.2021 - 19:30 Uhr)

Verhaltensökonomie

Achtsamkeit und Wohlbefinden

- Welche Realitäten sehen wir?

Inhalt:

Wie kommt es, dass Menschen auf COVID-19 mit zum Teil extrem unterschiedlichen Perspektiven reagieren? Wie verzerren Unsicherheit und Komplexität unsere Sicht auf die Realität - zum Beispiel in Bezug auf den Klimawandel? Und welche Auswirkungen hat Risiko auf die Entscheidungsfindung und das Verhalten?

In diesem Workshop führen die Referenten (Dr. Friedhelm Boschert und Klemens Höppner, CFA) in die relativ neuen Wissenschaften der Verhaltensökonomie und der Verhaltensveränderung ein. Sie erklären zentrale kognitive Verzerrungen und ihre Auswirkungen auf die Entscheidungsfindung, das Handeln und die Leistungsfähigkeit an praktischen Beispielen. Und sie zeigen, welche positiven Auswirkungen Achtsamkeitstrainings bei zwei großen Finanzdienstleistern erzielt haben – auch auf die mentale Gesundheit inmitten des ersten Lockdowns im Frühjahr in England


Ort: Online

Referent: Klemens Höppner


powered by webEdition CMS